StemCell Systems GmbH

Das Unternehmen StemCell Systems entwickelt

  • 3D Zellkultursysteme für die Zelltherapie und Zellforschung
    -Bioreaktoren
    -Bioreaktorperfusionssysteme
  • Equipment für die Stammzellforschung
  • Auftragsentwicklungen und Prototypenfertigung im Bereich biomedizinische Technik für Industriepartner
  • Produktentwicklung für Hautzell-basierte Therapien

Die auf Hohlfaserkapillaren basierende 3D Zellkulturtechnologie von SCS ist eine in-house Entwicklung und wurde seitdem stetig weiterentwickelt. Die Mitarbeiter der StemCell Systems GmbH verfügen über eine langjährige Erfahrung in der Entwicklung und Fertigung von 3D-Zellkultursystemen und der Prototypenentwicklung.

Kooperationspartner sind und waren:

BRCT/Charité;   Unfallklinikum Berlin-Marzahn ;
McGowan Institute for Regenerative Medicine der University of Pittsburgh;  IMETT- Mediterranean Institute for Transplantation and Advanced Specialized Therapies Palermo; California Institute for Regenerative Medicine der University of Southern California;  Karolinska-Institut Stockholm; Firma AstraZeneca; Firma RenovaCare, Inc.; Firma Celgene; Institut für technische Biochemie der Universität des Saarlandes; Fraunhofer Institut St. Ingbert; University of Newcastle