Aktuelles vom Flughafen Tempelhof

Filmfestspiele von Venedig bringen Virtual Reality-Weltpremieren nach Berlin: Vom 2. bis 12. September ist die Vor-Ort-Ausstellung der Virtual Reality-Sektion des Festivals von Venedig im Flughafen hautnah zu erleben.

Angeführt von der Chefin persönlich sammelten beim Bergfest-Radeln neun TP-Mitarbeiter fleißig Kilometer für den stadtweiten Firmenwettbewerb „Wer radelt am meisten“. Dem Gesamtkonto der Firma konnten so insgesamt rund 77 Kilometer gutgeschrieben werden. Die Tempelhof Projekt GmbH verbesserte sich...

Mitte September findet die POSITIONS Berlin Art Fair am Flughafen Tempelhof statt. Im Rahmen der Berlin Art Week präsentiert die Kunstmesse Highlights zeitgenössischer Kunst.

Mit dem Beschluss zum Konzeptpapier „Vision 2030+“ hat der Senat einen bedeutenden politischen Meilenstein erreicht. Das neue Konzept gibt den Rahmen für die künftige Nutzung des Flughafengebäudes vor.

Einundzwanzig Berliner Unternehmen, ein Wettbewerb: Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sammeln Fahrrad-Kilometer, wer die meisten Kilometer erradelt, gewinnt den begehrten Pokal.

Der Flughafen Tempelhof ist in diesem Jahr Schauplatz für den Abschluss der laufenden Formel E-Saison.

Die Betondecken der Hangars H2 bis H7 werden statisch ertüchtigt und von unten saniert werden.

Am 27. Juni 2020 finden zwei Führungen durch eine der spannendsten Baustellen Berlins statt. Erleben Sie einen Blick hinter die Kulissen ...