Tag der Architektur mit Kopfbau West/Tower THF

Foto: Claudius Pflug

Anlässlich des Tages der Architektur laden wir Sie am 27. Juni 2020 ein, die spektakuläre Baustelle Kopfbau West/Tower THF hautnah zu erleben. Das Architekturkollektiv :mlzd berichtet vor Ort vom aktuellen Baustand, Herausforderungen des Sanierungsprojektes und dem, was künftig Flughafengäste hier erwartet. Gehören Sie zu den ersten Besucherinnen und Besuchern, erleben Sie einen Blick hinter die Kulissen unseres faszinierenden Bauprojektes.

Um 14:00 und 16:00 Uhr finden 1,5-stündige Führungen durch den Gebäudeteil am westlichen Ende des Flughafens statt. Anmeldungen hierfür erfolgen online und werden schriftlich bestätigt, da nur eine begrenzte Teilnehmerzahl von 15 Personen je Gruppe möglich ist. Für die Begehung ist eine gute Grundkondition erforderlich sowie die Beachtung und Einhaltung aller sicherheitsrelevanten Maßnahmen vor Ort. Details zur Anmeldung und Organisation

Kopfbau West/Tower THF: Das Vorhaben wird durch das Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat im Rahmen des Programms „Nationale Projekte des Städtebaus“ gefördert. Darüber hinaus ermöglicht das Abgeordnetenhaus von Berlin mit SIWA (Sondervermögen Infrastruktur der wachsenden Stadt) die Baumaßnahme.

Hinweis: Auf Grund der großen Nachfrage sind bereits alle Tickets vergriffen.