Projektmanager Fassadensanierung und -restaurierung (m/w/d)

Ihre Aufgaben:

  • Selbstständige Leitung von Sanierungsprojekten mit Schwerpunkt auf Fassaden aller Gebäudeteile des ehemaligen Flughafens Tempelhof
  • Koordination von Instandsetzungsprojekten als Bauherrenvertreter/in mit Bearbeitungsschwerpunkt in den Leistungsphasen 5 bis 9
  • Maßnahmenplanung und Durchführung von Vergaben in Abstimmung mit unserer Vergabestelle
  • Steuerung von Auftragnehmern einschließlich Qualitäts-, Kosten- und Terminkontrolle
  • Interne Abstimmung der Schnittstellen zu anderen Entwicklungsprojekten
  • Unterstützung der Kolleginnen und Kollegen in anderen Projekten

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Architektur oder Bauingenieurwesen
  • Idealerweise Weiterbildung im Bereich Denkmalpflege und Restaurierung
  • Mehrjährige profunde Berufserfahrung in der Restaurierung von Fassaden / Gebäudehüllen, idealerweise an Baudenkmälern mit Fassadenflächen größer 2.000 qm
  • Ausgeprägte Kenntnisse im Umgang mit Naturstein, Putz, Metall, Verblechung
  • Sie besitzen Teamgeist und haben Freude daran, gemeinsam im Team Ziele zu erreichen
  • Fundierte Kenntnisse über einschlägige Verordnungen nach BGB, VOB, DIN, HOAI und VgV sowie über öffentliches Vergaberecht und Vorgaben zum Denkmalschutz
  • Ausgeprägte Kommunikationskompetenz sowie einwandfreie Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

Unser Angebot

Wir bieten Ihnen eine spannende Aufgabe in einem aufgeschlossenen Team, das mit Herzblut an der Entwicklung des Flughafens Tempelhof arbeitet. Unser modern ausgestattetes Büro bietet einen freien Blick auf das Flugfeld. Eine hervorragende Anbindung an den ÖPNV und ausgezeichnete Möglichkeiten zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung runden unser Angebot ab.

Sie können sich vorstellen, an der Entwicklung und Öffnung eines der größten Gebäude der Welt mitzuwirken? Dann werden Sie Teil unseres Teams! Wir freuen uns auf Ihre vollständige Bewerbung mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihrer Verfügbarkeit. Bitte bewerben Sie sich ausschließlich per E-Mail an: bewerbung@tempelhof-projekt.de.

Wir haben uns Chancengleichheit und die berufliche Förderung von Frauen zum Ziel gesetzt. Deshalb sind wir besonders an Bewerbungen von Frauen interessiert. Ausdrücklich erwünscht sind auch Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund. Schwerbehinderte Menschen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt.

Ihr Ansprechpartner für Rückfragen ist Herr Henning Claußen (Interim Recruiter). Fragen beantworten wir Ihnen gern per E-Mail unter bewerbung@tempelhof-projekt.de.