Tag der Städtebauförderung

Tower THF – Spektakulärer Blick hinter die Kulissen

 

Am 05.05.2018 findet der vierte bundesweite Tag der Städtebauförderung statt. In Berlin erwarten Sie diesmal 50 Aktionen und Veranstaltungen in 10 Bezirken. Bürger*innen können sich vor Ort über Projekte informieren und Gemeinschaft erleben, um aktiv an der Gestaltung ihres Kiezes mitzuwirken.

Das Projekt „Tower THF“ macht das westliche Kopfgebäude des einstigen Zentralflughafens und den Flughafentower voraussichtlich ab 2020 öffentlich zugänglich.

Ziel des Förderprojektes aus dem Bundesprogramm „Nationale Projekte des Städtebaus“ ist es, die städtebauliche Einbindung des Gebäudes in die Stadt sowie die prägende Wirkung auf das Tempelhofer Feld erfahrbar zu machen. Im Rahmen der Baustellenführungen können die Besucher*innen das künftige Haupttreppenhaus und die nach den vorbereitenden Maßnahmen in den Rohbauzustand zurückversetzte künftige Ausstellungsebene besichtigen. Der ehemalige Flughafentower ist auf Grund von Baumaßnahmen leider nicht zugänglich.

 

    Teilnahmebedingungen:

    • Die Anmeldung ist ausschließlich elektronisch über den angegeben Link möglich.
    • Für die Teilnahme ist eine bestätigte Anmeldung erforderlich - angemeldete Personen müssen einen unterzeichneten Haftungsauschluss vor der Besichtigung abgeben, sonst ist die Teilnahme ausgeschlossen.
    • Den Haftungsauschluss finden Sie am Ende der Seite zum Download.
    • Bitte drucken Sie sich das "Print-at-Home-Ticket"  zuhause aus, hier sind die Informationen zum Treffpunkt enthalten.

    Führung 

    • 10.15 bis 15.15 Uhr, einmal stündlich 
    • max. 20 Teilnehmer pro Besichtigung möglich
    • Die Tour ist leider nicht barrierefrei
    • Es stehen keine Sanitäranlagen in der direkten Umgebung zu Verfügung
    • Treffpunkt wird bei Anmeldung bekannt gegeben.

     

    Anmeldung

    Bitte melden Sie sich hier an