Mitarbeiter/in Besucher- und Informationszentrum (m/w/d)

(Vollzeit, zunächst befristet für ein Jahr)

Ihre Aufgaben

  • Empfang und Beratung von Besucher/innen sowie Information über Geschichte, Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten
  • Koordination aller betrieblichen Abläufe im Besucher- und Informationszentrum einschließlich Sicherstellung der Organisation, Bedienung und Zugänglichkeit des Besucherzentrums
  • Aufarbeitung und Vermittlung aktueller Informationen an Besucher/innen
  • Verkauf von Tickets für Veranstaltungen
  • Kassenführung
  • Gelegentliche Betreuung von Abendveranstaltungen, Regeltätigkeit auch an Wochenenden und Feiertagen


Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium oder Berufsausbildung im Tourismusmanagement, als Hotelfachmann/-frau, Veranstaltungsmanager/in oder vergleichbare Qualifikation
  • Mehrjährige Berufserfahrung in einer ähnlichen Position
  • Aufgeschlossene Persönlichkeit mit Freude am Umgang mit Menschen
  • Starkes Geschichtsinteresse, idealerweise Erfahrung in der Aufbereitung und Vermittlung von historischen Inhalten
  • Hohes Verantwortungsbewusstsein und Organisationsgeschick sowie eine kundenorientierte Arbeitsweise
  • Problemlösungsfähigkeit und Verhandlungsgeschick
  • Ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeiten
  • Deutschkenntnisse in Wort und Schrift auf muttersprachlichem Niveau, fließende Englischkenntnisse; Kenntnisse einer weiteren Fremdsprache, idealerweise Französisch, sind wünschenswert
  • Zeitliche Flexibilität (7 Tage/Woche, gelegentliche Abendveranstaltungen)

Unser Angebot

Wir bieten Ihnen eine spannende Aufgabe in einem aufgeschlossenen Team, das mit Herzblut an der Entwicklung des Flughafens Tempelhof arbeitet. Eine hervorragende Anbindung an den ÖPNV und ausgezeich-nete Möglichkeiten zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung runden unser Angebot ab.

Sie können sich vorstellen, im Besucher- und Informationszentrum eines der größten Gebäude der Welt tätig zu werden und Teil unseres Teams zu werden? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständige Bewerbung mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins. Bitte bewerben Sie sich ausschließlich per E-Mail an:
bewerbung@tempelhof-projekt.de.

Wir haben uns Chancengleichheit und die berufliche Förderung von Frauen zum Ziel gesetzt. Deshalb sind wir besonders an Bewerbungen von Frauen interessiert. Ausdrücklich erwünscht sind auch Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund. Schwerbehinderte Menschen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt.

Ihr Ansprechpartner für Rückfragen ist Herr Henning Claußen (Interim Recruiter). Fragen beantworten wir Ihnen gern per E-Mail unter bewerbung@tempelhof-projekt.de.