NERVE

07.10.2023 00:45 - 01:45 Uhr
Gate 1 // Veranstaltung ist kostenfrei

Der multidisziplinäre Künstler NERVE aus Hongkong lässt eine Klanglandschaft entstehen, durch die das Publikum den Flughafen Tempelhof ganz neu erfahren kann.

Steve Hui, alias NERVE, geboren in Hongkong, ist ein multidisziplinärer Künstler, der die Grenzen zwischen zeitgenössischer Musik, Klangkunst, DJing, Multimedia-Theater und Underground-Subkulturen auslotet. Als langjähriger Mitarbeiter von Zuni Icosahedron (Hongkong), Stipendiat des Asian Cultural Council in New York und Dozent an der Hong Kong Academy for Performing Arts hat NERVE bei 15 Grams, 34, HKCR, CTM (Berlin), LUFF (Lausanne), Sónar (Hongkong) sowie bei zahlreichen DIY-Partys im Freien aufgelegt. Er ist der Gründer und künstlerische Leiter der experimentellen Musikgruppe Decade Ensemble.

Bei “100 Jahre - 100 Stunden” präsentiert er ein DJ-Set mit Remixen, die sonst Theater-Performances untermalen. Die Klanglandschaft, die entsteht, erzeugt Ruhe, den Raum zum Nachdenken und  die Möglichkeit, den Flughafen ganz neu zu erfahren und zu verstehen. Der Klang wird Teil der Umgebung.

Basierend auf den Soundtracks von Zuni Icosahedron wird so der großartige Raum und die Geschichte des größten denkmalgeschützten Gebäudes der Welt gewürdigt.

NERVEs Teilnahme bei “100 Jahre - 100 Stunden” wird durch die finanzielle Unterstützung von Zuni Icosahedron und dem Hong Kong Economic and Trade Office, Berlin, ermöglicht.

Ticket buchen

Sichern Sie Ihre Teilnahme an diesem Event.

Ticket sichern

Gemeinsam feiern wir 100 Jahre Flughafen Tempelhof. Hier geht es zu allen Veranstaltungen.

Alle Events

Programm herunterladen (pdf)

Mit freundlicher Unterstützung von:

Geländeplan

Hier können Sie den Geländeplan als PDF herunterladen.

Geländeplan herunterladen